Auf der Schwarzecker Straße in Richtung Ramsau

Crash: 50.000 Euro Schaden - eine Person verletzt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ramsau - Am Mittwochnachmittag kam es auf der Schwarzecker Straße in Richtung Ramsau einen Verkehrsunfall. Eine Person wurde verletzt - es entstand hoher Sachschaden.

Am Mittwoch, gegen 16:50 Uhr, fuhr ein Einheimischer mit seinem VW Caddy auf der Schwarzecker Straße in Richtung Ramsau. Auf der abschüssigen Straße kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der schneeglatten Fahrbahn in Rutschen, drehte sich, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen einen bergwärts fahrenden Pkw Volvo eines Urlauberehepaares.

Durch den Anprall wurde der Pkw Volvo auf die Leitplanke geschoben. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall nur der Beifahrer des Volvos leicht verletzt, er erlitt leichte Abschürfungen an der rechten Hand und am linken Knie. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt, der Volvo musste mittels Kran von der Leitplanke geborgen werden. Bei beiden Fahrzeugen dürfte wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein, der Gesamtsachschaden wird bei weit über 50.000 Euro liegen.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser