Porsche von Fahrbahn abgekommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Aus noch ungeklärter Ursache brach der Porsche eines 47-Jährigen kurz nach dem Grenzübergang in Freilassing aus. Sein Wagen wurde schwer beschädigt.

Am 27. September, gegen 22.45 Uhr, fuhr ein 47-jähriger Ainringer mit seinem Porsche von Salzburg in Richtung Freilassing. Kurz nach dem Grenzübergang auf Höhe Abzweigung Laufen kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr mit seinem Fahrzeug durch einen Vorwegweiser und blieb in der Wiese stehen. Verletzt wurde niemand.

Am Porsche entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Die linke und rechte Fahrzeugseite sowie der Unterboden wurden beschädigt. Fremdschaden entstand keiner.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser