Polizei ermittelt in Bad Reichenhall

Gemeine Diebe bestehlen gehbehinderte Seniorion (79)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Wie gemein ist das denn? Als ein gehbehinderten Frau ihr Stock aus der Hand fiel, schlugen zwei dreiste Täter zu und klauten der Seniorin ihren Geldbeutel.

Am Montagnachmittag entwendeten zwei Männer am Rathausplatz einer alten Dame Bargeld in Höhe von 105 Euro. Als die 79-jährige gehbehinderte Frau gerade in ihr Auto einsteigen wollte, fiel ihr der Gehstock aus der Hand. Davon abgelenkt, bemerkte sie zwei Männer zunächst nicht, die sich ihr näherten. Als sich die Dame nach ihrem Stock bückte, entwendeten die Männer ein kleines Lederetui mit dem Bargeld. 

Die Dame konnte die Personen nur vage beschreiben. Die Männer waren je 175 cm groß, etwa 20 Jahre alt, waren dunkel gekleidet und sahen südländisch aus. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/970-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser