Schock nach Einkauf in Traunstein

Plötzlich ein Riesenkratzer auf der Motorhaube

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Eigentlich wollte eine 50-Jährige nur einkaufen. Doch dieser Einkauf war mit einer Menge Ärger verbunden. Als die Frau zu ihrem Wagen zurückkehrte, hatte sich dort ein Vandale ausgetobt.

Nach ihrem Einkauf im Kaufland Traunstein am Dienstag, 16. Februar, zwischen 10 und 11.25 Uhr, stellte eine 50-jährige Oberteisendorferin an ihrem schwarzen Audi einen 80 Zentimeter langen Kratzer auf der Motorhaube fest. Dieser wurde offensichtlich absichtlich mit einem spitzen Gegenstand verursacht. 

Der Wagen war auf dem Parkplatz des Kauflandes geparkt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Traunstein, Telefonnummer 0861-9873-0, in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser