Pkw-Fahrer übersieht richtige Einfahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden/Bad Reichenhall - Ein Pkw-Fahrer wollte auf einen Parkplatz fahren, übersah aber hierbei die richtige Einfahrt. Es entstand ein Sachschaden von 7000 Euro.

Ein 34-jähriger Mann fuhr am Dienstag, den 30. August, gegen 9.30 Uhr auf der B 20 mit seinem Pkw von Berchtesgaden in Richtung Bad Reichenhall. Kurz nach dem Bahngleis wollte er auf den rechts befindlichen Parkplatz fahren und übersah hierbei die Einfahrt.

Aufgrund dessen fuhr er über einen Stein und touchierte ein Verkehrszeichen. Sein Fahrzeug wurde hierdurch so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 7000 Euro. Es wurde niemand verletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser