Bei einem Weiler 

Raser bei Pittenhart von Radarkontrolle überrascht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pittenhart/Aiglsham - In der Nacht von Samstag auf Sonntag führte die Verkehrspolizei Traunstein mehrere Radarkontrollen durch. 

In der Nacht von Samstag, den 5. Dezember bis Sonntag, den 6. Dezember, überwachte die Verkehrspolizei Traunstein den Weiler Aiglsham im Gemeindebereich Pittenhart. 

Bei erlaubten 60 km/h wurden 39 Fahrzeugführer im Verwarnungsbereich geblitzt. 34 Fahrzeugführer wurden im Anzeigenbereich geblitzt. Der Schnellste war mit 107 km/h unterwegs. Der Führerschein für den Fahrzeugführer ist nun für einen Monat weg, die Geldbuße beträgt 160 Euro und ein Punkt kommt auf das Konto in Flensburg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser