Entschärfung in Piding notwendig

Bauarbeiter finden scharfe Granate aus 2. Weltkrieg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Bauarbeiter fanden am Mittwoch eine Granate aus dem 2. Weltkrieg - und sie war sogar noch scharf! Ein Sprengstoffkommando musste anrücken:

Am 08.07.2016 fanden Bauarbeiter auf einer Baustelle in Piding / Högl eine scharfe Panzerabwehrgranate aus dem 2. Weltkrieg. Ein Bagger hatte die mit Sediment umsetzte Granate aus dem oberen Erdreich freigelegt. Die Fundstelle musste weiträumig abgesperrt werden.

Die Arbeiten im Baustellenbereich mussten von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr unterbrochen werden, bevor ein Sprengmeister das gefährliche Sprengmittel entfernen konnte.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser