Österreicher klaut hochwertige Kosmetika

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Ein Österreicher wurde am Donnerstagvormittag im Müller Markt dabei erwischt, wie er hochwertige Kosmetika klauen wollte. Es sollte ein Weihnachtsgeschenk für seine Freundin sein.

Der 46-jährige nahm die Ware aus den Regalen und ging damit in die Spielzeugabteilung. Dort entnahm er die Fläschchen aus der Verpackung und steckte sie in die Jackentasche. Bereits zwei Tage zuvor hatte er auf die gleiche Art und Weise Parfüm entwendet. Das Diebesgut hatte einen Warenwert von insgesamt 317 Euro.

Zu seiner Entschuldigung meinte er nur, dass er zur Zeit kein Geld hat und er seiner Freundin ein Weihnachtsgeschenk machen wollte. Nach Zahlung einer nicht unerheblichen Sicherheitsleistung wurde er auf freien Fuß gesetzt.

Pressemeldung PI Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser