Motorradunfall: Zwei Verletzte auf B304

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberteisendorf - Ein junger Motorradfahrer und sein Sozius sind bei einem Unfall auf der B304 verletzt worden. Sie fuhren auf ein stehendes Auto auf.

Am Nachmittag des Mittwochs, 8. Mai, kam es auf der B304 Höhe Oberteisendorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Leichtkraftrad und einem Auto. Die 20-jährige Fahrerin aus Saaldorf-Surheim musste aufgrund eines vor ihr fahrenden Linksabbiegers verkehrsbedingt halten. Der 16-jährige Teisendorfer übersah dies wohl zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf das Auto auf. Der Krad-Fahrer und sein Sozius wurden dabei verletzt und mussten zur weiteren Behandlung ins Klinikum Traunstein gebracht werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser