B305: Motorradkontrolle in der Ramsau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ramsau - Insgesamt 35 Motorräder überprüfte die Polizei am Sonntagnachmittag auf der B305. Ein Österreicher hat jetzt eine Anzeige am Hals.

Am Sonntagnachmittag führten Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden an der B305 in Ramsau eine Motorradkontrolle durch.

Während der Kontrollzeit wurden 35 Motorräder überprüft. Bei einer Maschine fehlten wesentliche Teile der Abgasanlage, was in diesem Fall zu einem überhöhten Fahrgeräusch führte. Der österreichische Lenker musste sein Motorrad an der Kontrollstelle parken und die erforderlichen Teile (Dämpfer) beibringen. Nach Einbau der Dämpfer konnte er die Fahrt weiter fortsetzen.

Gegen den Motorradfahrer wird Anzeige erstattet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture-alliance/dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser