Betrunken zur Vernehmung erschienen - Anzeige!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - Aus einer einfachen Vernehmung wurde ein Strafverfahren, als eine 42-jährige Freilassingern stark alkoholisiert bei der Polizei erschien.

Am Montagabend erschien eine 42-jährige Freilassingerin mit ihrem Auto bei der Polizeiinspektion Laufen zu einer Vernehmung. Im Verlauf der Vernehmung bemerkte der Polizeibeamte Alkoholgeruch in der Atemluft der Autofahrerin. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.

Darauf wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Freilassing durchgeführt und ein Strafverfahren gegen die Frau wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Die Freilassingerin wird nun einige Zeit auf ihren Führerschein verzichten müssen.

Pressemeldung der Polizeidienststelle Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser