Ungeklärte Fälle für die Polizei Traunstein

Dreist: Zwei Diebstähle in einer Nacht!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Traunstein - Am Sonntag hatte die Polizei gleich zwei Einsätze. Aufgeklärt konnte bis jetzt weder der Einbruch in das Einfamilienhaus noch der Handtaschendiebstahl. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.

Einbruch in Einfamilienhaus in Siegsdorf

Im Zeitraum von Sonntagnachmittag bis Montagfrüh brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Schulstraße ein. Durch ein Fenster gelangten sie in das Haus und durchwühlten alle Räume. Entwendet wurde nur ein geringer Bargeldbetrag. Der Sachschaden beträgt rund 200 Euro.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge werden an die Polizeiinspektion Traunstein unter Tel. 0861/9873-0 erbeten.

Handtaschendiebstahl in Traunstein

Am Sonntagabend war eine 31-jährige Österreicherin in einem Club in der Gabelsbergerstraße unterwegs. Dort stellte sie ihre Handtasche auf einer Bank ab und ließ sie unbeaufsichtigt. Kurze Zeit später war die Tasche verschwunden. Darin befanden sich neben einer Geldbörse mit Kreditkarten und Bargeld auch zwei Mobiltelefone. Der Gesamtschaden beträgt rund 500 Euro.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Traunstein unter Tel. 0861/9873-0 erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser