Ladendiebin klaut Apfelmus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein Glas Apfelmus wollte eine 72-jährige Ladendiebin an der Kasse vorbeischmuggeln. Die Marktleiterin bemerkte das Vorhaben der Rentnerin, die eigentlich Hausverbot hatte.

Eine 72-jährige Ladendiebin wurde am Mittwoch gegen 10 Uhr durch eine aufmerksame Marktleiterin beobachtet, wie sie ein Glas Apfelmus durch den Kassenbereich eines Supermarktes an der Münchner Allee schmuggeln wollte. Bis zum Eintreffen der Polizei wurde die Ladendiebin vom Personal festgehalten. Die Frau hat in dem Reichenhaller Lebensmittelmarkt bereits seit Januar diesen Jahres Hausverbot.

Jetzt erwartet sie ein Strafverfahren wegen Diebstahls und Hausfriedensbruch.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser