Körpferverletzung beim Novemberfestei

Dixi-Klo umgeworfen - 18-Jährige bricht sich Nase

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Einen schlechten Scherz erlaubte sich ein 19-jähriger Pidinger beim Novemberfestei. Er warf ein Dixi-Klo um, in sich gerade eine 18-Jährige befand. Mit schmerzlichem Ausgang.

Beim Novemberfestei am Parkplatz Hochschwarzeck erlaubte sich ein 19-jähriger Besucher aus Piding einen schlechten Scherz. Er warf ein am Rande des Parkplatzes aufgestelltes Dixi-Klo um, in dem sich gerade eine junge Frau befand. 

Durch den Aufprall zog sich die 18-jährige Einheimische einen Nasenbeinbruch zu. Den jungen Mann aus Piding erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser