An Fassadengerüst hochgeklettert

Kirchturmspitze in Anger mutwillig beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anger - Ein Unbekannter hat in der letzten Woche die frisch vergoldete Kreuzkugel an der Kirchturmspitze der Klosterkirche Höglwörth beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Zeit vom 29.08.2016 bis 05.09.2016 wurde von einem bislang unbekannten Täter die frisch vergoldete Kreuzkugel an der Kirchturmspitze der Klosterkirche Höglwörth beschädigt. Dazu musste der Täter das mit einem Bauzaun umzäunte Gelände betreten und ca. 50 Meter das Fassadengerüst der derzeitigen Baustelle nach oben gestiegen sein. 

An der Kreuzkugel selbst, waren deutliche Kratz- und Abriebspuren festzustellen, welche auf einen möglichen Schuhabdruck und folglich ein Besteigen der Kreuzkugel hindeuteten. Der Sachschaden beläuft sich hier auf ca. 7000 Euro. Die Bad Reichenhaller Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch. 

Wer hat etwas gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Bad Reichenhaller Polizei unter der Tel.-Nr. 08651/970-0.

Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser