Jugendliche verunstalten Graffities

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - An der Turnhalle der Teisendorfer Schule wurden verschiedene Sachbeschädigungen begangen. Die Polizei appeliert jetzt an die Jugendlichen.

In der zweiten Ferienwoche der Pfingstferien wurden im Bereich der Turnhalle der Teisendorfer Schule an der Ostseite diverse Sachbeschädigungen begangen. Die bislang unbekannten Täter warfen dabei Bierflaschen durch Fensterscheiben. Außerdem wurden diverse Wände und Türen mit Sprühfarbe besprüht. Hierbei wurden die aufwändigen Graffities, die mit Erlaubnis der Schule an die Turnhalle gesprüht wurden verunstaltet.

Hinweise auf die Täter erbittet die Polizeiinspektion Freilassing. Die Polizei appeliert an die vornehmlich Jugendlichen, die sich dort treffen, derartigen Vandalismus zu unterlassen und eine mutwillige Verunstaltung ihres Treffpunkts durch andere nicht zu dulden, da dort sonst aus Sicherheitsgründen künftig vermehrt Platzverweise erteilt werden müssen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser