Holzzaun in Seeon umgefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Seeon - Am Dienstag, den 6. Oktober, wurde vormittags auf der Kreisstraße 31 zwischen Truchtlaching und Seeon ein Holzzaun auf etwa 10 Metern beschädigt.

In der langgezogenen Rechtskurve kurz vor Seeon kam das Fahrzeug, beziehungsweise der Anhänger ins Schleudern und durchbrach dann den Holzzaun. Vermutlich mit einem Traktor wurde das Fahrzeug geborgen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Da der Schaden nicht beim zuständigen Kreisbauhof oder der Polizei gemeldet wurde, wird nun wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt. Hinweise zum Unfallverursacher, beziehungsweise dem hilfsbereiten Landwirt bitte an die Polizei Trostberg unter 08621 / 98420.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser