Holzanhänger verursachte erheblichen Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberhalling - Ein mit Holzbrettern beladenes Anhängergespann einer Pkw-Fahrerin kam unerwartet ins Schlingern und fiel um. Er streifte dabei ein Auto - mit erheblichem Schaden.

Am Mittwoch befuhr eine 33-jährige Tachingerin mit einem mit Holzbrettern beladenen Anhängergespann von Waging in Richtung Traunstein. Auf Höhe Oberhalling kam der Anhänger ins Schlingern und kippte in der Folge um. Der Anhänger streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug und beschädigt dieses nicht unerheblich. Das Zugfahrzeug und der Anhänger der Tachingerin wurden ebenfalls beschädigt.

Keiner der beteiligten Verkehrsteilnehmer wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt. Es entstand allerdings ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser