Unfall bei Marquartstein

Vom Gegenverkehr geblendet - Frau verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grassau - Am 24. November ereignete sich ein Verkehrsunfall im Bereich Lanzing der Gemeinde Marquartstein. Bei dem Zusammenstoß mit einem parkenden Auto wurde eine Person leicht verletzt.

Am Montag gegen 18.45 Uhr geriet ein 48-jähriger Autofahrer bei der Fahrt von Marquartstein in Richtung Raiten zu weit nach rechts und touchierte hierbei ein knapp neben der Fahrbahn geparktes Fahrzeug. Dieses wurde durch den Anprall gegen ein weiteres Auto geschoben, wodurch auch dieses Fahrzeug beschädigt wurde. 

Die Beifahrerin des Unfallverursachers erlitt eine Handverletzung und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Der Unfallverursacher gab an, durch den Gegenverkehr geblendet worden zu sein. Es entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzten 7.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser