Unfall in Grassau am Dienstagmorgen

Autofahrer übersieht Motorrad - Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grassau - Ein Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad ereignete sich am Dienstagmorgen in Grassau. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt.

Am Dienstagmorgen, gegen 07:25 Uhr, wollte ein 54-jähriger Achentaler mit seinem Firmen-Pkw von der Ringstraße nach links in die bevorrechtigte Mietenkamer Straße abbiegen. 

Dabei übersah er den auf der Mietenkamer Straße ortsauswärts fahrenden 72-jährigen, einheimischen Motorradfahrer. Dieser kam durch den Zusammenstoß zu Sturz und wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Prien eingeliefert. 

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 4500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Grassau war zur Beseitigung der Ölspur an der Unfallstelle.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser