Gezieltes Reifenstechen- Polizei sucht Hinweise

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ainring - Gleich zweimal hintereinander wurde bei dem Auto einer 30-Jährigen der Kühler angestochen und zwei Autoreifen zerstochen.

Am Wochenende wurde das rote Auto einer Frau gleich zweimal zum Opfer eines Reifestechers. Die Taten ereigneten sich zum einem in der Heubergstraße und zum anderen in der Ludwig-Thoma-Straße. Der Täter schlug beides Mal nachts zu.

Die Polizei vermutet, dass es kein Zufall ist, dass es den Wagen der Frau zweimal erwischt hat.

Bis jetzt hat die Polizei noch keine Hinweise auf den Täter, wer zur Aufklärung der Tat beitragen kann, soll ich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefon 08654/4618-0 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser