In Fußgänger-Gruppe gefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Zum Glück nur mit einer leichten Verletzung und einem Schock endete ein Unfall in der Marktstraße.

Am 08.01.10, gegen 16.50 Uhr, ereignete sich in der Teisendorfer Marktstraße ein Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Teisendorferin fuhr mit ihrem VW Golf nach rechts aus der Alten Reichenhaller Straße und kam in der Marktstraße auf die Gegenfahrbahn, streifte einen dort vorbeifahrenden Audi und schob diesen auf den Gehweg in Richtung einer vorbeikommenden Fußgängergruppe. Die Audifahrerin verletzte sich leicht an der Hand und ein 12-jähriger Junge der Fußgängergruppe erlitt einen Schock. Ein Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser