Auto auf Kundenparkplatz beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Auf einem Kundenparkplatz des Globus-Markt wurde der Pkw eines 47-Jährigen Salzburgers beschädigt. Der Unfallverursacher haute einfach ab.

Am 30. Juni, gegen 18.30 Uhr, hat ein 47-jähriger Salzburger seinen Pkw auf dem Parkplatz beim Globus-Markt in Freilassing abgestellt. Als er nach seinem Einkauf gegen 20 Uhr wieder zu seinem grauen VW Passat kam, musste er einen Unfallschaden am rechten Fahrzeugheck feststellen. Offenbar war sein Fahrzeug von dem Lenker eines anderen Pkw beim Aus- oder Einparken touchiert worden.

Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und seine gesetzlichen Pflichten, sondern entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden an dem Fahrzeug des Salzburgers beträgt etwa 2000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser