Unfall am Samstag in Freilassing

Österreicher übersieht abbiegendes Auto - Crash

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Am Samstagvormittag ereignete sich ein Unfall in der Reichenhaller Straße. Ein Österreicher übersah, dass eine 34-Jährige abbiegen wollte - es krachte.

Am 05.11.2016 ereignete sich am späten Vormittag in der Reichenhaller Straße ein Verkehrsunfall. Eine 34-jährige Frau aus Freilassing fuhr mit ihrem Pkw stadteinwärts und wollte nach links zu einem Supermarkt abbiegen. Ein 39-Jähriger aus Salzburg übersah dies und fuhr auf den Pkw der Freilassingerin auf. 

Diese wurde durch den Aufprall glücklicherweise nur leicht verletzt und ins Krankenhaus Freilassing eingeliefert. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1500 Euro. Der Pkw des Unfallverursachers war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser