Täter in Freilassing gesucht

Brachiale Gewalt: Zigarettenautomat beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Während des Osterfestes haben ein oder mehrere Täter in Freilassing für Unmut gesorgt. Hauptgeschädigter: Ein Zigarettenautomat.

Zwischen Ostersonntag, 17.30 Uhr, und Ostermontag, 10 Uhr, wurde in der Pommernstraße auf Höhe Nr. 17 versucht, den dortigen Zigarettenautomat mittels brachialer Gewalt aufzuhebeln. Der oder die Täter scheiterten nach ersten Erkenntnissen jedoch an der massiven Bauweise des Automaten, sodass lediglich Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro entstand.

Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Freilassing unter der Tel. 08654/4618-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser