Freilassinger Polizei stoppte sie am Freitagabend

Frau (20) wollte Fahrpraxis sammeln - ohne Schein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Am Freitagabend kontrollierte die Polizei ein Auto. Am Steuer eine 20-Jährige ohne Führerschein - die Prüfung wäre erst demnächst. Ob die jetzt noch stattfindet?

Am Freitag, den 04.11. gegen 22:15 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Freilassing eine 20 Jährige am Steuer eines Pkws. Bei der Frage nach Führerschein und Fahrzeugschein gab die Fahrerin sofort zu, dass sie erst demnächst Fahrprüfung hätte und deshalb noch keinen Führerschein besitzt. 

Vor der Prüfung wollte sie noch etwas Fahrpraxis sammeln. Die junge Frau aus Ainring erwartet eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Außerdem wird natürlich die zuständige Führerscheinstelle über den Vorfall unterrichtet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser