In Freilassing

82-Jährige wird für Tafel Schokolade zum Dieb

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Am 21. Dezember wollte eine alte Frau eine Tafel Schokolade, ohne zu bezahlen, aus einem Geschäft entwenden. Dank eines Kundes konnte der Diebstahl verhindert werden.

Am Montag ereignete sich gegen 14 Uhr ein Ladendiebstahl. Eine 82-jährige Freilassingerin steckte sich eine Tafel Schokolade in die Innenseite ihres Mantels und passierte die Kasse, ohne diese zu bezahlen. 

Ein aufmerksamer Kunde beobachtete dies und meldete es dem Geschäftsführer, der daraufhin Anzeige erstattete.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser