78-jähriger Radlfahrer bei Unfall auf der Reichenhaller Straße leicht verletzt

Rentner übersieht Radfahrer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing  - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag, als ein 85-Jähriger mit dem Auto auf sein Grundstück einbog und dabei einen 78-jährigen Fahrradfahrer übersah und anfuhr.

Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Reichenhaller Straße in Freilassing.

Ein 78-jähriger Freilassinger fuhr mit seinem Fahrrad stadtauswärts auf dem Gehweg, als ein 85-jähriger Freilassinger  mit seinem Mercedes nach rechts in sein Grundstück einfahren wollte.

Hierbei übersah er den Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer stürzte und wurde leicht verletzt.

Er kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Bad Reichenhall. Der Pkw-Fahrer wurde nicht verletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser