Einbruch in eine aufgegebene Kfz-Werkstatt in der Reichenhaller Straße

Ohne Beute wieder gegangen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Ohne Beute hat ein Einbrecher am Mittwochnacht die ehemalige Kfz-Fachwerkstatt in der Reichenhaller Straße wieder verlassen. Beim Einbruch in diese jedoch einen erheblichen Sachschaden verursacht.

In einer ehemaligen KFZ-Fachwerkstatt schlug in der Zeit vom Mittwochabend 18.30 Uhr bis Donnerstagmorgen 8.30 Uhr, ein unbekannter Täter eine Sicherheitsglasscheibe ein, stieg dann ein und versuchte vermutlich Bargeld zu stehlen.

Da er dieses nicht vorfand, verließ der Täter über das Einstiegsfenster wieder die Werkstatt.

Der Sachschaden beträgt ca. 300 Euro. Hinweise sind erbeten an die Polizeiinspektion Freilassing, Tel: 08654/4618-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser