Betrunkener kommt von Straße ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Ein Betrunkener kam am Kreisverkehr in der Reichenhaller Straße/Bahnunterführung von der Straße ab und „durchpflügte“ dabei den Grünstreifen am Parkplatz in der Zollhäustraße.

Am Samstag gegen 22 Uhr wollte ein 53-jähriger Mann aus NRW mit seinem Pkw in Freilassing eine Tankstelle aufsuchen. Am Kreisverkehr in der Reichenhaller Straße/Bahnunterführung kam er von der Straße ab und „durchpflügte“ dabei den Grünstreifen am Parkplatz in der Zollhäustraße, auf dem er letztendlich zum Stillstand kam. Beim Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Nach einem positiven Atemalkoltest wurde im Krankenhaus Freilassing eine Blutentnahme durchgeführt. Den Pkw-Lenker erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs – infolge Alkohol. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Pressemeldung PI Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser