Fahrzeug gegen Baum geschleudert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rückstetten/Helming - Ein 21-jähriger Teisendorfer versuchte am Freitagmorgen einem entgegenkommenden Pkw auszuweichen. Dabei kam der junge Fahrer von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Am 10.12.2010, gegen 06:50 Uhr, musste ein 21-jähriger Teisendorfer auf der Kreisstraße BGL 12 bei Rückstetten/Helming einem entgegenkommenden Pkw ausweichen. Dabei kam der junge Fahrer von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der entgegen kommende Pkw hatte trotz starken Schneefalls und verschneiter Fahrbahn überholt. Der junge Teisendorfer musste anschließend mittelschwer verletzt ins Krankenhaus verbracht werden. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei in Freilassing, Tel: 08654/4618-0, oder einer anderen Polizeidienststelle zu melden, insbesondere der Fahrer des roten Pkw`s, der an der Unfallstelle gehalten hatte.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser