Einbruch in Einfamilienhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ruhpolding - In der Nacht auf Pfingtssonntag stieg ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus am Herrenweg ein und erbeutete dabei vor allem Schmuckstücke.

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag, den 12.06.2011, wurde in ein Einfamilienhaus am Herrenweg in Ruhpolding eingebrochen. Ein unbekannter Täter stieg über ein gekipptes Fenster ins Gebäude. Da an diesem Wochenende das Haus unbewohnt war, konnte der Täter das gekippte Fenster öffnen und somit ins Haus gelangen.

Dort durchwühlte er die Schränke und konnte Schmuck im Wert von circa 1000 Euro erbeuten. In der selben Nacht ereignete sich ein weiterer Einbruch in der Krummen Gasse in Ruhpolding.

Wer hat in der Nacht auf Sonntag eine verdächtige Wahrnehmung im Herrenweg oder der Krummen Gasse in Ruhpolding gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ruhpodling, Tel.: 08663/88170.

Pressemeldung Polizeiinspektion Ruhpolding

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser