Drogensüchtiger dreht durch

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Vollkommen durchgedreht ist am Montagvormittag ein 26-Jähriger in Traunreut . Der junge Arbeitslose war in einem Geschäft am Rathausplatz aufgefallen, weil er dort Kunden belästigte.

Als die verständigte Polizei eintraf, lief er weg. In der Ostlandstraße konnte er eingeholt werden. Er wehrte sich nach Leibeskräften und konnte zunächst nochmals fliehen. In der Traunsteiner Straße konnte er mit Unterstützung einer Streife aus Trostberg festgenommen werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen stand der junge Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser