Straftat in Chieming

Über Weihnachten kam der Einbrecher

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chieming - Über die Weihnachtsfeiertage kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Chieminger Süden.

Der bislang unbekannte Täter schlug eine Fensterscheibe auf der Gebäuderückseite ein und konnte somit das Fenster öffnen, um ins Gebäudeinnere zu gelangen.  Er entwendete Bargeld und entkam unerkannt.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein und sicherte vor Ort Spuren.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser