Autofahrerin (80) übersieht zwei Jugendliche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bischofswiesen - Am Freitagnachmittag landeten zwei Mofafahrer auf der Motorhaube einer Rentnerin. Die Autofahrerin hatte die beiden auf der B20 übersehen.

Gegen 15.10 Uhr befuhr eine 80-jährige Berchtesgadenerin die B 20 aus Richtung Bischofswiesen kommend und wollte nach links in Richtung Stanggass abbiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Kleinkraftrad eines 16-jährigen Schönauers. Dieses touchierte das Auto und der junge Fahrer sowie sein 15-jähriger Sozius stürzten über die Motorhaube. Sie kamen erst wieder auf der B 20 zum Liegen.

Glücklicherweise verletzte sich der Kraftradfahrer nur mittelschwer, der Sozius blieb unverletzt. Die Fahrerin des Wagens erlitt einen Schock und wurde vom BRK ebenfalls ins Krankenhaus nach Berchtesgaden verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils rund2.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser