Alle Hände voll zu tun für die Autobahnpolizei

Zwei Drogendelikte auf der A8

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bergen/Siegsdorf - Am Freitag waren die Beamten der Autobahnpolizei gleich bei mehreren Kontrollen erfolgreich. Neben Marihuana zogen sie auch einen Fahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr.

Am Freitag, den 9. Oktober, gegen 9.40 Uhr wurde auf der A8 München - Salzburg an der Rastanlage Hochfelln/Süd ein 32-jähriger in Österreich lebender Deutscher mit seinem Pkw durch eine Zivilstreife der Autobahnpolizei Siegsdorf einer Kontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wirkte der Fahrer übermüdet und tiefenentspannt. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Anfangsverdacht der Beamten. Der Mann, welcher angab aus einem tschechischen Casino zu kommen und zurück auf dem Heimweg nach Österreich zu sein, konsumierte in der Nacht diverses Marihuana. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Nach durchgeführter Blutentnahme im Klinikum Traunstein konnte der Mann seinen Schlaf letztlich ausgiebig nachholen. Ihn erwartet neben einem einmonatigen Fahrverbot für Deutschland auch eine saftige Geldbuße.

Gegen 13.15 Uhr fiel selbiger Streife ein mit drei Personen besetzter Pkw aus der Schweiz auf. Alle drei jungen Männer gaben an auf dem Weg zu einem Kurzurlaub nach Wien zu fahren. Da der Fahrer bei der Kontrolle äußerst nervös wirkte wurde der Pkw näher in Augenschein genommen. Letztlich fanden die Beamten in der Jacke des 23jährigen Schweizers einen Beutel mit einer geringen Menge Marihuana. Ein Drogenspeicheltest beim Fahrer verlief hier allerdings negativ. Der junge Mann muss sich nun seitens der deutschen Behörden wegen Besitzes und Schmuggels einer geringen Menge Marihuana verantworten. Nach Sicherstellung und Vernehmung des Beschuldigten konnte er mit seinen Freunden zum Kurzurlaub nach Österreich weiterfahren.

Pressemeldung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser