Auto auf dem Dach "gelagert"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberau - Da hört der Spaß auf: Unbekannte erlaubten sich in der Nach einen üblen Scherz, in dem sie beim Waldfest ein Auto umwarfen und auf dem Dach "lagerten".

Einen üblen Scherz erlaubten sich bislang unbekannte Besucher eines Waldfestes in der Oberau bei Berchtesgaden. Sie warfen in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Halleiner Renault Clio um, der auf einem als Besucherparkplatz ausgewiesenen Feld neben dem Sportplatz geparkt war.

Der Pkw blieb auf dem Dach liegen und wurde durch die unsachgemäße Lagerung nicht unerheblich beschädigt. So ging die Windschutzscheibe zu Bruch und die Innenverkleidung wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Die Polizei Berchtesgaden erstattet Anzeige wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise unter 08652/94670.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser