Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Berchtesgaden zu melden

Zeugen beobachten Fahrerflucht in Tiefgarage

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden: Bei einem Einparkversuch beschädigte am Mittwochvormittag eine Mercedesfahrerin, in der Tiefgarage Berchtesgaden ein weiteres Fahrzeug und wurde dabei von zwei Zeugen beobachtet.

Am Vormittag des 27. Juli ereignete sich in Berchtesgaden eine Unfallflucht in der Tiefgarage.

Gegen 9.45 Uhr versuchte eine Frau mit ihrem Mercedes in eine Parklücke einzuparken. Beim Rangieren beschädigte sie ein parkendes Auto.

Anschließend setzte sie ihre Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Der Unfallhergang wurde von zwei Frauen beobachtet, die das Geschehe dem Mitarbeiter der Tiefgarage schilderten, der im Anschluss daran die Polizei verständigte.

Für die laufenden Ermittlungen werden die beiden Zeuginnen gebeten, sich bei der Polizeidienststelle Berchtesgaden (08652/94670), zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser