Verkehrsunfall auf der Bavariakreuzung

Zusammenstoß mit Auto: Rollerfahrerin schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Mit schweren Verletzungen musste eine Rollerfahrerin am Freitag ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das war passiert:

Am Freitag, gegen 21.50 Uhr, ereignete sich an der Bavariakreuzung in Berchtesgaden ein schwerer Verkehrsunfall. Eine junge Schönauerin wollte mit ihrem Auto, vom Bahnhof kommend, die Kreuzung in Richtung Markt queren.

Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 27-jährige Rollerfahrerin, die von er Bergwerkstrasse in Richtung Bahnhof, die Kreuzung befuhr. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Rollerfahrerin schwere Verletzungen im Hüftbereich. Sie kam nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Sanka ins KKH Bad Reichenhall.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zusammen rund 5500 Euro. Während der Unfallaufnahme regelte die FFW Berchtesgaden den Verkehr und reinigte anschließend die Fahrbahn.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser