Kontrolle in Berchtesgaden

Polizei schaut spätabends in 30er-Zone genau hin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Spätabends führte die Polizei in der Von-Hindenburg-Allee eine Verkehrskontrolle durch. In der 30er-Zone sahen die Beamten genau hin:

Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden führten am Dienstagabend zwischen 22.30 Uhr bis 23.30 Uhr in der Von-Hindenburg-Allee in Berchtesgaden eine Geschwindigkeitskontrolle mittels eines Laser-Handmessgerätes durch. 

In dieser Zeit mussten bei geringen Verkehrsaufkommen zwei Fahrzeugführer mit einem Verwarnungsgeld von 25 bzw. 35 Euro verwarnt werden. Bei den erlaubten 30 km/h wurden sie mit einer Geschwindigkeit von 44 bzw. 49 km/h gemessen.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser