Am Samstagmorgen in Berchtesgaden

Alkoholfahrt endet in nächtlicher Polizeikontrolle

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Das hätte die junge Dame mal besser bleiben lassen: In den frühen Morgenstunden geriet die Frau in eine Polizeikontrolle - und dort war die Fahrt sofort zu Ende:

Am Samstagmorgen gegen 4 Uhr geriet eine 23-jährige Traunsteinerin in eine Polizeikontrolle. Der Verdacht auf Alkoholgenuss bestätigte sich bei einem freiwilligen Alkoholtest.

Der Wert lag über dem Grenzwert der absoluten Fahruntüchtigkeit von 1,1 Promille, so dass die Dame zur Blutentnahme gebeten und der Führerschein sichergestellt werden musste. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und ein mehrmonatiger Führerscheinentzug. 

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser