Mountainbiker (71) stürzt am Hallthurmer Berg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bayerisch Gmain - Weil sein Vorderreifen platzte, stürzte ein 71-Jähriger bei der Abfahrt vom Hallthurmer Berg. Der Notarzt versorgte den verletzten Mann.

Ein 71-jähriger Fahrradfahrer aus Berchtesgaden fuhr am Donnerstag, den 22. Mai, gegen 10 Uhr mit seinem Mountainbike am Hallthurm den Radweg bergab in Richtung Bayerisch Gmain. Infolge eines geplatzten Vorderreifens kam er zu Sturz. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit Verdacht auf eine Schulterfraktur ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser