Auf der Kretabrücke in Bad Reichenhall

Auffahrunfall zweier Österreicher: Kieslasterfahrer (35) übersieht Auto 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Zu zwei Unfallbeteiligten kam am gestrigen Mittwochnachmittag in Bad Reichenhall  gegen 13.30 Uhr eine Streife des Einsatzzuges aus Traunstein.

Von der Kretabrücke kommend hatte ein 35-jähriger Österreicher mit seinem Kleinlaster vor dem Kreisverkehr an der Saline das Ende eines Staues übersehen. Trotz einer Vollbremsung rutschte er noch auf den vor ihm stehenden Auto eines 26-Jährigen, der ebenfalls aus Österreich stammte.

Zum Glück wurde durch den Zusammenstoß niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden, so dass die Fahrer nach erfolgter Unfallaufnahme ihre Fahrt fortsetzen konnten. Der 35-jährige wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd Operative Ergänzungsdienste

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser