Unfall am Dienstagmorgen in Anger

Paketbote beim Fahren von Adresssuche abgelenkt - Crash!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anger - Am Dienstag, 18. Oktober, gegen 09.00 Uhr, ereignete sich in der Vachenlueger Straße ein Unfall mit zwei beschädigten Fahrzeugen.

Ein 24-jähriger Paketausfahrer fuhr mit seinem Klein Lkw die Vachenlueger Str. in Richtung Staatsstraße. Hinter ihm fuhr ein 64-jähriger Teisendorfer mit seinem Pkw in gleicher Richtung. Da der Paketfahrer nach einer Hausadresse suchte, verminderte dieser seine Geschwindigkeit. Der Teisendorfer überholte das Fahrzeug, der Paketfahrer zog versehentlich sein Fahrzeug nach links über die Gegenfahrbahn, da er durch die Adresssuche abgelenkt war. Als sich die Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, stießen sie mit der Seite aneinander. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Verletzt wurde durch den Unfall glücklicherweise niemand.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser