Unfallflüchtige Seniorin ertappt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anger - Eine 73-Jährige verursachte gleich an zwei Autos auf einem Supermarkt-Parkplatz einen Sachschaden und fuhr trotzdem einfach davon. Kurz danach klingelte die Polizei.

Eine 73-jährige Frau aus Anger legte auf dem Parkplatz beim Netto-Markt in Anger versehentlich den Rückwärtsgang ein und fuhr gegen zwei hinter ihr geparkte Autos. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die Dame anschließend nach Hause.

Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich das Kennzeichen und informierte die Polizei. Die Unfallfahrerin wurde zuhause aufgesucht. Sie gab den Beamten zu verstehen, dass sie den Unfall nicht bemerkt hatte, jedoch erwartet sie nun ein Strafverfahren wegen Unfallflucht. Ihren Führerschein wird sie vermutlich abgeben müssen.

An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von rund 1000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser