Polizei in Freilassing sucht Zeugen

Mülltonnenhäuschen angefahren und abgehauen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ainring/Mitterfelden - Ein bis dato unbekannter Autofahrer fuhr am Freitag ein Mülltonnenhäuschen in der Franz-Schubert-Straße in Mitterfelden an. Wer hat was gesehen?

Am Freitag, 24. Juni beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer das Mülltonnenhäuschen eines 72-jährigen Mitterfeldeners.

Das Mülltonnenhäuschen steht in der Franz-Schubert-Straße in Mitterfelden und wurde durch den Aufprall um mehrere Zentimeter verschoben, so dass sich die Türen nicht mehr richtig öffnen lassen. Des Weiteren riss der Beton, aus welchem das Häuschen besteht.

Es entstand ein Schaden von etwa 400 Euro. Zeugen des Unfalles werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/4618-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser