Gemeinde Ainring erstattet Anzeige

Vandalen wüten in Salzburger Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ainring - In der Nacht von Samstag auf Sonntag randalierten mehrere Jugendliche in der Salzburger Straße. Am nächsten Morgen konnten noch weitere Beschädigungen erkannt werden.

In der Nacht von 12. Dezember auf 13. Dezember wurde durch mehrere Jugendliche in der Salzburger Straße randaliert. Erst am Morgen des 13. Dezembers wurde auch in der Ulrichshögler Straße Vandalismus festgestellt. Auch dort wurde ein Kanaldeckel aus der Verankerung gehoben. Eine Bank wurde in den Bach geworfen und ein Blumentopf wurde umgeworfen. An diesem entstand ein geringer Sachschaden. 

Auch hier wurden von der Polizei Freilassing Anzeigen wegen Sachbeschädigung sowie Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Wer diesbezüglich Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser