Achtung Blitzer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Die Polizei hat am Wochenende Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Insgesamt fuhren 180 Fahrzeuge durch die Messanlagen.

In der Zeit von 20.30 Uhr bis 22.25 Uhr wurde in Schneizlreuth an der B 21 in Richtung Berchtesgaden kontrolliert. Es fuhren 77 Fahrzeuge durch die Messanlage. Hierbei wurden drei Lenker angezeigt und drei verwarnt. Der Schnellste war hier bei erlaubten 70 km/h mit 103 km/h unterwegs.

Von 22.40 Uhr bis 0.10 Uhr wurde in Bayerisch Gmain an der B 20 in Richtung Bad Reichenhall kontrolliert. Hier fuhren 54 Fahrzeuge durch die Kontrollstelle. Ein Lenker wurde verwarnt. Dieser war bei erlaubten 70 km/h mit 91 km/h unterwegs. Von 0.25 Uhr bis 01.45 Uhr war die Kontrollstelle in Bad Reichenhall an der B20 am Gabler Knoten in Richtung Bad Reichenhall. Bei einem Durchlauf von 83 Fahrzeugen wurden zwei verwarnt. Der Schnellste war bei erlaubten 60 km/h mit 79 km/h unterwegs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser