16-Jähriger wegen Drogenbesitz verhaftet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Kurz vor Weihnachten bewies die Polizei einen richtigen "Riecher", als sie eine Gruppe Jugendlicher in einem Park kontrollierte:

Am Freitag, 23. Dezember, um 19:30 Uhr kontrollierte eine Fußstreife der Polizei Bad Reichenhall im Ortenaupark eine Gruppe Jugendlicher. Den Beamten fiel dabei auf, dass es stark nach Cannabis roch. Bei einer Durchsuchung eines 16-jährigen Bischofswieseners wurde eine kleine Menge des Rauschgifts sichergestellt.

Der junge Mann wurde festgenommen und musste die Beamten auf die Wache begleiten. Nachdem seiner Fingerabdrücke festgestellt wurden, durfte ihn sein Vater nach Hause fahren. Es wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Die Führerscheinstelle wird von dem Vorfall informiert.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser