15.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anger - Am Donnerstag ereignete sich kurz nach 17.00 Uhr auf der Staatsstraße 2103 ein Verkehrsunfall, in dessen Verlauf eine 78jährige Dame aus Anger leicht verletzt wurde.

Eine 23jähre Pkw-Lenkerin aus Waging befuhr die Staatsstraße von Anger kommend in Richtung Teisendorf.

Als sie sich auf Höhe der Vachenlueger Straße befand, fuhr die 78jährige Dame mit ihrem Pkw auf die Staatsstraße ein. Sie hatte die vorfahrtsberechtigte Pkw-Lenkerin übersehen.

Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Die 78jährige Dame wurde mit dem Notarztwagen vorsorglich in das KH Bad Reichenhall gefahren.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 15.000,- Euro.

Sie mussten von Abschleppfahrzeugen von der Unfallstelle verbracht werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser